Schüssler-Salze zum Abnehmen: Selbsttest-Formular


Home
Schüsslersalze
Hindernisse
Anwendung
Selbsttest

Projekte
Impressum


Nehmen Sie ab mit einer Schüsslersalze-Abnehmkur.

Mit diesem kostenlosen Selbsttest können Sie herausfinden, welche Schüsslersalz-Kombination am besten zu Ihnen und zu Ihrer aktuellen Abnehm-Situation passt.

Unter anderem anhand von Elementen der Anlitzanalyse werden Mineralsalze entdeckt, die Ihnen besonders gut tun.

Wie Sie die Schüssler-Salze am besten anwenden, erfahren Sie nach dem Abschicken des Testes.

So führen Sie Selbsttest durch

  • Füllen Sie untenstehenden Fragebogen direkt online aus, indem Sie die Kästchen wahlweise anklicken oder nicht anklicken, je nachdem was zutrifft.
  • Klicken Sie dann auf "Fragebogen auswerten".
  • Die Auswertung wird Ihnen nach wenigen Sekunden angezeigt.
  • Ausserdem erhalten Sie einige Abnehmtipps passend zur Auswertung.
Wir speichern weder Ihre persönlichen Daten noch Ihre Testergebnisse. Der Schüssler-Selbsttest ist völlig unverbindlich und kostenlos.

Disclaimer:
Schüssler-Salze und dieser Selbsttest können nicht den Besuch beim Arzt ersetzen. Suchen Sie unbedingt einen Arzt auf, wenn Sie ernsthafte gesundheitliche Beschwerden haben!

Körperliche Abnehm-Hindernisse überwinden

Welche Aussagen treffen zu?
Mehrfachnennungen sind möglich.
Trifft zu Aussage
Neigen Sie zu Übergewicht?
Leiden Sie unter Heisshunger-Attacken?
Haben Sie ständig Hunger auf Süssigkeiten?
Haben Sie oft starke Lust auf fettreiche Nahrung?
Haben Sie starkes Verlangen nach salziger Nahrung?
Haben Sie Probleme mit Ihren Fettstoffwechsel, z.B. erhöhte Cholesterinwerte oder Gallensteine?
Haben Sie Probleme mit Ihren Zuckerstoffwechsel, z.B. Diabetes, Unterzucker, Süsshunger?
Haben Sie Probleme mit Ihren eiweisstoffwechsel, z.B. Rheuma, Gicht, erhöhte Harnsäurewerte?
Haben Sie Probleme mit Ihren Wasserhaushalt, z.B. Ödeme, geschwollene Füsse, dicke Beine, aufgedunsenes Gesicht?
Leiden Sie unter Übersäuerung, z.B. durch ungesunde Ernährung?
Brauchen Sie Unterstützung bei der Entgiftung?
Sind Sie in den Wechseljahren?
Wollen Sie Ihr Gewebe straffen?

Seelische Unterstützung

Welche seelische Unterstützung wünschen Sie sich für Ihr Abnehmvorhaben?
Mehrfachnennungen sind möglich, aber konzentrieren Sie sich am besten auf Ihre Haupt-Wünsche.
Trifft zu Aussage
Wollen Sie Ihre Vitalität stärken?
Brauchen Sie mehr Ausdauer?
Brauchen Sie neue Motivation?
Leiden Sie unter zuviel Stress?
Brauchen Sie mehr Willensstärke?
Wollen Sie mehr Freude an der Bewegung (Sport)?

Sternzeichen

Wenn Sie wollen, kann auch Ihr Sternzeichen eine gewisse Rolle bei der Auswahl der für sie persönlich passenden Salz-Kombination zum Abnehmen spielen.
Wenn Sie nicht an Astrologie glauben, können Sie diesen Abschnitt jedoch auch überspringen.
Trifft zu Aussage
Was ist Ihr Sternzeichen?

Anlitzanalyse - Augen

Wie sieht Ihre Augenpartie aus? Betrachten Sie sich zur Beantwortung dieser Fragen am besten im Spiegel.
Mehrfachnennungen möglich. Wenn nichts zutrifft, brauchen Sie auch nichts anzukreuzen.
Trifft zu Haben Sie:
Würfelfalten um die Augen
Gefächterte Falten unterhalb der Augen
Braun-schwarze Einfärbung um die Augen
Blau-schwarzer Schatten an der Nasenwurzel und unter den Augen
Verklebte Augen
Graue Augenpartie
Dunkle Augenlider
Zucken der Augenlider
Feuchter Glanz auf dem Oberlid, ähnlich wie Schneckenschleim (Gelatine-Glanz)
Helle Augenlider
Weisse Absonderungen der Augen
Rötungen am äusseren Augenwinkel
Tiefliegende Augen
Schlupflider
Lachfalten
Krähenfüsse

Anlitzanalyse - Gesicht und Kopfpartie

Wie sieht Ihr Gesicht und Ihr Kopf aus? Betrachten Sie sich zur Beantwortung dieser Fragen am besten im Spiegel.
Mehrfachnennungen möglich. Wenn nichts zutrifft, brauchen Sie auch nichts anzukreuzen.
Trifft zu Haben Sie:
Rissige Lippen, Mundwinkel, Hände, Finger
Käsige Gesichtsfarbe
Gerötete Stirn, Wangen
Aschgraue Haut, vor allem am Kinn
Braun-gelbe Haut
Sommersprossen
Rote, runde Flecken auf den Wangen (immer oder zeitweilig)
Grosse Hautporen
Trockene Haut
Fettige Haut
Pickel, Mitesser
Grün-gelbe Gesichtsfarbe, vor allem Stirn und Schläfen
Glänzende Haut, wie lackiert (Glasurglanz)
Weisse, alabasterartige Hautfärbung (wie Gips)
Altersflecken
Geschwollene Lymphknoten
Verschwitzte Haare
Kopfschuppen
Geheimratsecken
Doppelkinn

Home   -   Up